Meldungsübersicht
Missio-Veranstaltung zum „Red Hand Day“
Ein Abend für ehemalige Kindersoldaten und deren Kinder in Uganda: Missio Österreich lud zum sogenannten „Red Hand Day“, dem „Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten“, in die Nationaldirektion in der Wiener Seilerstätte. Schwester Hellen Lamunu teilte ihre Erlebnisse und sprach über ihre Arbeit mit ehemaligen Kindersoldaten. Zu Wort kamen auch Moderator Alfons Haider und der ehemalige ORF-Kriegsberichterstatter Friedrich Orter.
Einladung: Veranstaltungsabend am Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (12. Februar)
Veranstaltungsabend bei Missio: Schwester Hellen Lamunu wurde in Uganda selbst von Rebellen entführt, heute engagiert sie sich für ehemalige Kindersoldaten und deren Kinder. Sie spricht über ihre Erfahrungen und ihre Tätigkeit. Unter anderem als Gäste dabei: Alfons Haider (Moderator) und Friedrich Orter (ehemaliger Kriegsreporter, ORF).
157. Todestag der Missio-Gründerin
Missio Österreich gedenkt am 9. Jänner der Gründerin Pauline Marie Jaricot anlässlich ihres 157. Todestages. „Pauline Jaricot war eine Powerstrategin für christliches Wachstum. Ihre Ideen haben die Kirche zur Weltkirche gemacht“, sagt Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner.
Papst Franziskus spricht in Videobotschaft über die Päpstlichen Missionswerke
Papst Franziskus spricht zur Vorbereitung auf den „Außerordentlichen Monat der Weltmission“ über die Bedeutung der Päpstlichen Missionswerke: „Sie sind eine wichtige, missionarische Einrichtung, die aber zu wenig bekannt ist“, so der Papst.
REAX: Bischof Shukardin über Freilassung von Asia Bibi
Am Tag der Freilassung von Asia Bibi zeigt sich Bischof Shukardin aus Pakistan dankbar: „Das ist nicht nur ein großer Tag für alle Christen in Pakistan, sondern für alle Menschen, für die ganze Gesellschaft.“
Electric Church powered by Missio
Zum Höhepunkt des Weltmissions-Monats Oktober lud Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner zum himmlischen Konzerterlebnis in die Wiener Franziskanerkirche. Über 300 Freunde, Wegbegleiter und Unterstützer der „Päpstlichen Missionswerke“ (Missio Österreich) folgten dem Ruf und erlebten bei „Electric Church“ eine atemberaubende Musik- & Licht-Show rund um den Protagonisten, der niemand geringerer war als der Erzengel Gabriel. Auch die heimische Prominenz ließ sich das sakrale Spektakel nicht entgehen.
Weitere Meldungen laden

Grüß Gott in unserem Online-Presse-Center mit allen Meldungen und Downloads zu Missio Österreich und unseren Projekten.


ANMELDEN

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Mag. Markus Andorf MA
Pressesprecher
Tel.: (+43) 1 / 513 77 22 DW 73
Mobil: (+43) / 676 955 41 98
presse@missio.at