Meldung vom 02.12.2019

Geschichten einer Missionarin

Weltmission um Halb Elf am 05.12.2019: Buchpräsentation von Schwester Johanna Datzreiter
Schwester Johanna Datzreiter

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder


14 Jahre Bürgerkriege und Ebola: Das hat Schwester Johanna Datzreiter als Missionarin im westafrikanischen Liberia erlebt. Jetzt ist sie wieder in Österreich und hat ein Buch über ihre Erlebnisse geschrieben. Am 5. Dezember präsentiert sie ihr Werk im Rahmen von „Weltmission um Halb Elf“ in der Nationaldirektion von Missio Österreich.

Über 40 Jahre arbeitete die Niederösterreicherin Schwester Johanna Datzreiter im westafrikanischen Liberia. Seit zwei Jahren ist sie wieder zurück in Österreich. Gemeinsam mit den Päpstlichen Missionswerken in Österreich hat sie jetzt ihre Geschichte im Buch „Wo der Pfeffer wächst – Missionarin zwischen Bürgerkrieg und Ebola“ (Be+Be-Verlag, 335 Seiten, 12,90 Euro) festgehalten. Darin erzählt die zierliche Ordensfrau von ihren Erlebnissen der vergangenen Jahrzehnte: Wie sie während des Bürgerkrieges flüchten musste oder davon, wie sie Krankheiten wie Typhus, Malaria und Ebola überlebt hat.

„Ich von mir aus wäre nicht wieder zurückgekommen nach Österreich. Mein ganzes Leben konnte ich mir nichts Anderes vorstellen als Missionarin zu sein“, sagt die 81-Jährige ganz bescheiden. Niemals wäre sie auf die Idee gekommen, ein Buch zu schreiben. Der Impuls dazu kam von Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner: „Schwester Johanna hat mich gleich bei unserer ersten Begegnung fasziniert. Mir war klar: Die Geschichte dieser kleinen Missionarin mit dem großen Herzen muss erzählt werden.“

„Die österreichischen Missionarinnen und Missionare, die ihr Leben einsetzen für andere, sind leider hier in ihrer Heimat viel zu wenig bekannt“, sagt Pater Karl Wallner: „Mit diesem Buch von Schwester Johanna zeigen wir der Öffentlichkeit eine dieser Heldinnen der Nächstenliebe.“ Das Buch ist eine bunte Mischung aus Anekdoten von Schwester Johannas 42-jähriger Tätigkeit in Liberia.

Das Buch kann auch online über den Shop von www.missio.at bestellt werden.

Hier finden Sie ein Video-Porträt von Schwester Johanna Datzreiter:
https://www.youtube.com/watch?v=YxVzKhCH6_w

Wann: Donnerstag, 5.Dezember 2019, 10:30 Uhr
Wo: Missio-Nationaldirektion, Seilerstätte 12/1, 1010 Wien
Weitere Informationen:
https://www.missio.at/event/weltmission-um-halb-elf-mit-schwester-johanna-datzreiter/

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 472 x 3 648
Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner, Schwester Johanna Datzreiter und Schwester Eva Schwingenschlögl im Gespräch
1 500 x 1 000
Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner
3 280 x 4 928
Buchcover
3 084 x 4 676

Kontakt

Mag. Markus Andorf MA
Pressesprecher
Tel.: (+43) 1 / 513 77 22 DW 73
Mobil: (+43) / 676 955 41 98
presse@missio.at

Schwester Johanna Datzreiter (. jpg )

Maße Größe
Original 5472 x 3648 2,3 MB
Medium 1200 x 800 66,2 KB
Small 600 x 400 34,6 KB
Custom x